TAI-CHI-CHUAN

TAI-CHI-CHUAN

Okt 09

TAI-CHI-CHUAN ist eine jahrhundertalte chinesische Bewegungskunst mit meditativem Charakter.

Langsame weiche fließende Bewegungen wie ein träge dahin fließender Fluss oder vorbeiziehende Wolken sind die Besonderheit dieser Art Bewegung.

Heilgymnastische Übungen (QI-GONG) zum Lösen von Blockaden sowie eine spezielle Atem und Entspannungstechniken, runden das Programm ab.

Sie ist geeignet für jung und alt, Männer und Frauen sowie Kinder,
Die Techniken sind sanft und dennoch kraftvoll.
In China genießt es den Ruf
die Geschmeidigkeit eines Kindes
die Gesundheit eines Holzfällers
die Gelassenheit eines Weisen zu vermitteln.

 Jeden Montag 20 – 21.30 Uhr
Kurhaus Dobel Mitzubringen
bequeme Kleidung und 90 Min. Zeit
INFO: ÜL Ingolf Reimer
Tel.07083/7210
Bis dann.

PDF Aushang zum Download